Ihr digitaler Lehrerkalender - LehrerApp 2.0

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Bedingungen für den Besuch der Seiten LehrerApp.de

1. Geltungsbereich
1.1 Diese nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung dieser Webseite und stellen Rahmenbedingungen für die Nutzung von Funktionen der LehrerApp dar.

1.2 Nutzer im Sinne dieser Vereinbarung sind Besucher unserer Seite, welche die auf LehrerApp angebotenen Inhalte nutzen, auch wenn dies erfolgt ohne als registrierter Nutzer angemeldet zu sein.

2. Nutzung ohne Registrierung
Jeder Nutzer kann sich auch ohne Registrierung und Anmeldung kostenfrei und anonym auf unserer Seite bewegen, dort unter anderem unseren Newsletter abonnieren. Darüber hinausgehende Nutzungen bedürfen der Registrierung und Anmeldung.

3. Hinweise zum Urheberrecht
Auf unserer Webseite befindet sich Material, welches den Urheberrechten Dritter unterliegen kann (z.B. Bilder, Texte, Logos etc.). Die Verwertungsrechte, insbesondere das Recht zur Vervielfältigung und Verwertung liegen bei den jeweiligen Urhebern. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von LehrerApp selbst erstellte Objekte bleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Fotos, Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von uns nicht gestattet.

II. Bedingungen für die Registrierung zur Nutzung der LehrerApp

1. Registrierungsprozess
Sofern Sie die Dienste von LehrerApp nutzen möchten, müssen Sie sich zuvor bei uns registrieren.

Um sich zu registrieren, müssen Sie den Registrierungsprozess unter korrekter Angabe von Name, Adresse, Land, E-Mail-Adresse sowie Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen abschließen. Die Registrierung ist kostenfrei. Die dabei erhobenen Daten werden von LehrerApp sicher gespeichert.

Wir sind nicht verpflichtet, einen Nutzer als Teilnehmer bei LehrerApp zu akzeptieren. Es steht uns daher frei, eine Registrierung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

2. Beendigung der Teilnahme, Löschung der Daten
Die Teilnahme bei LehrerApp läuft grundsätzlich unbefristet. Die Mitgliedschaft kann jederzeit durch Löschung des Accounts beendet werden. Mit der Löschung des Accounts werden auch alle im Accounts hinterlegten Daten gelöscht.

III. Nutzung von Diensten

1. Innerhalb der LehrerApp haben wir eine Reihe von praktischen Services für Sie vorgesehen. Zum Leistungsinhalt der Anwendung gehört nicht die hierfür erforderliche Nutzung bzw. Nutzbarkeit des Internets. Für den Zugang zum Internet, die Herstellung der technischen Voraussetzungen und die Leistungsfähigkeit des Endgerätes sowie für die Software zur Nutzung der Anwendungen, hat der Nutzer eigenverantwortlich und auf seine Kosten Sorge zu tragen.

2. Die Aufrechterhaltung der Erreichbarkeit von LehrerApp sowie der Umfang des Angebots und sonstiger Leistungen stehen in unserem Ermessen. Ein Anspruch auf Aufrechterhaltung und Erreichbarkeit des Leistungsangebotes von LehrerApp oder Teilen hiervon besteht nicht. Wir werden den Nutzer innerhalb einer angemessenen Frist vor der Einstellung des Betriebes des der LehrerApp informieren. Unberührt bleiben gegebenenfalls Ansprüche des Nutzers auf Erreichbarkeit der LehrerApp und sonstiger Leistungen aus Einzelaufträgen.

IV. Haftung

1. Generelle Haftung
Wir haften für Schadenersatzansprüche – insbesondere aus unerlaubter Handlung, Organisationsverschulden, Verschulden bei Vertragsabschluss oder etwaigen anderen verschuldensabhängigen Ansprüchen aus Pflichtverletzungen – nur, soweit sie auf dem Verschuldensmaßstab Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beruhen oder der Schaden auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (also Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf) oder Ansprüchen nach §§ 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruhen. Der vorstehende Haftungsausschluss für Fälle einfacher Fahrlässigkeit gilt nicht bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, sowie im Fall der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder des arglistigen Verschweigens eines Mangels i.S.v. § 444 BGB. In diesen Fällen haften wir auch bei einfacher Fahrlässigkeit. Soweit unsere Haftung vorstehend geregelt ist, gilt dies auch für die Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

2. Datenverluste, Wiederherstellung
Wir haften im vorstehenden Rahmen für den Verlust von Daten und Programmen sowie deren Wiederherstellung nur, soweit diese Schäden und Aufwendungen nicht durch angemessene Vorsorgemaßnahmen des Nutzers, insbesondere die mindestens tägliche und ordnungsgemäße Anfertigung von Sicherungskopien aller Daten und Programme, vermeidbar gewesen wären.

3. Haftung für technisch bedingte Ausfälle
Eine Haftung für durch technisch bedingte Ausfälle verursachte Datenverluste, abgebrochene Datenübertragungen oder sonstige Probleme und Schäden in diesem Zusammenhang, welche von ihr nicht zu vertreten sind, ist ausgeschlossen.

4. Höhere Gewalt
Wir haften nicht für Schäden, die durch die Störung ihres Betriebs bzw. des Betriebs des Portals infolge von höherer Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignissen oder infolge von sonstigen von ihr nicht zu vertretenden Vorkommnissen (z. B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörungen, Verfügungen von öffentlicher Hand des In- und Auslands) veranlasst oder auf nicht schuldhaft verursachte technische Probleme zurückzuführen sind. Dies gilt auch, soweit diese Störungen bei von uns beauftragten Dritten eintreten.

Stand Mai 2014

Ihre 4teachers GmbH

Maximinstr. 1
D-56072 Koblenz

Telefon: +49 261 9218791
Telefax: +49 261 50089555
E-Mail: team@4teachers.de

Auch diese Datenschutzhinweise stellen urheberrechtlich geschütztes geistiges Eigentum dar. Eine Nutzung durch Dritte – auch auszugsweise – zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden verfolgt. WIENKE & BECKER übernimmt ggü. Dritten keine Haftung für Vollständigkeit und Aktualität der vorstehenden Angaben.

© 2014 WIENKE & BECKER – KÖLN Rechtsanwälte.